Lust auf einen Newsletter, der dich auf deinem Yoga-Weg begleitet?

Wer mich kennt weiß, dass ich es liebe zu lesen. #bücherwurm  

Ich möchte nicht den ganzen Tag auf Social Media abhängen, um mich mit euch auszutauschen. Das lenkt mich nur ab und dich vermutlich auch. Am Ende scrollen wir stundenlang und fühlen uns zerstreuter als vorher.  

Deshalb überrascht es dich vermutlich nicht, dass ich stattdessen einen Newsletter starte: den Slowletter. Warum?

Weil es hier keinen täglichen Spam, keine Insta-Scheinwelt und keine Tipps nach dem Motto: “Ich bin die perfekte Yogini” geben wird. Stattdessen möchte ich dir einmal im Monat ein bisschen was von meinem Alltag als Yogini erzählen. Mit dir teilen, was mir schwer fällt, was ich im Laufe der Zeit gelernt habe und was mir hilft Yoga in mein Leben zu integrieren.

Melde dich für meinen Slowletter an

für mehr Yoga in deinem Alltag